Pfarrheim Pater Rupert Mayer

Pfarrheim Mainburg

Das Pfarrheim “Pater Rupert Mayer” (Am Gabis 7) wurde durch Pfarrer Alois Lehner und Architekt Martin Huber geplant. Baubeginn war der 1. September 1985, die feierliche Einweihung durch Weihbischof Vinzenz Guggenberger erfolgte am 1. Adventssonntag (3. Dezember) 1986. Angrenzend an das Pfarrheim ist der Bürotrakt sowie das Pfarrhaus gebaut.

Innenausstattung:

Pfarrsaal mit ca. 120 Sitzplätzen und Lautsprecheranlage
Küche
2 Gruppenräume
2 Materialräume
1 Konferenzraum
1 Meditationsraum